Перейти к содержанию

Немецкий язык/Словарь/gewinnen

Материал из Викиверситета

Глагол[править]

gewinnen [ɡəˈvɪnən] vt, vi 1. выигр(ыв)ать; 2. получать; 3. in etw. ~ ознакомиться с чем-л.; 4. добывать
Примеры: „Mit Aufregung gewinnt man die Prozesse nicht, laß auch meine praktischen Erfahrungen ein wenig gelten, so wie ich deine, selbst wenn sie mich überraschen, immer und auch jetzt sehr achte.“ ♦ „Das eine zu gewinnen, ohne das andere zu verlieren, scheint die Maxime der Polinnen zu sein.“ ♦ Er gewann gegen den Titelverteidiger. ♦ Möge der Bessere gewinnen! ♦ „Wer in la Lotería gewinnt, hat das große Los gezogen: eine unbeschränkte Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigung für die USA.“ ♦ Jedes siebte Los gewinnt. ♦ „»Nun ja, ich bin dir nicht fein genug, ich kenne die Subtilitäten deiner Sprache nicht, ich weiß nicht, was man in englischer oder französischer Sprache den Frauen sagen muß, um sie zu trösten. Ein anderer hätte die Kunst besser verstanden dein Vertrauen zu gewinnen, und vielleicht wäre es ihm gelungen, dein Herz, das gegen mich kalt und verschlossen bleibt, zu beruhigen. […]«“ ♦ „Die Sonne begann zu sinken – die Brigg wollte noch mit dem Wind, der gegen Abend gewöhnlich vom Lande strich, Golden Gate passieren und das offene Meer gewinnen.“ ♦ „Und obgleich das alles, so wie hernach die Pfänderlösung, auf sie selbst berechnet war, so ging doch von der andern Seite niemand, besonders kein Mann, er mochte von einer Art sein, von welcher er wollte, ganz leer aus; ja es glückte ihr, einige ältere Personen von Bedeutung ganz für sich zu gewinnen, indem sie ihre eben einfallenden Geburts- und Namenstage ausgeforscht hatte und besonders feierte.“ ♦ „Es soll nicht leicht gewesen sein, die sonst so gefügigen Leute für die Kunst zu gewinnen.“ ♦ „Die Initiatoren, Werber Oliver Anhuth und Logopak-Unternehmer Chris Hastings-Long, konnten den Iren gemeinsam mit anderen Künstlern wie der Band Alphaville für das Konzert gewinnen.“ ♦ Durch eine helle Wandfarbe gewinnt ihr Raum an Weite. ♦ „Mehreren Wellen gleich hebt und senkt sich der Boden unter dem Mahnmal, während gegenläufig dazu die Betonquader von den Rändern zum Zentrum hin an Höhe gewinnen, wodurch die Anlage eine geradezu wogende Anmutung erhält.“ ♦ „Wer bergfreie Bodenschätze aufsuchen will, bedarf der Erlaubnis, wer bergfreie Bodenschätze gewinnen will, der Bewilligung oder des Bergwerkseigentums.“ ♦ „Aus 100 kg Altholz lässt sich 65-75 kg schadstoffarmes Öl gewinnen, das als Treibstoff oder als Basis für Chemierohstoffe genutzt werden kann.“
Синонимы: abkassieren, einheimsen, einsacken, einstecken, einstreichen
Антонимы: verlieren

Person Wortform
Präsens ich gewinne
du gewinnst
er, sie, es gewinnt
Präteritum ich gewann
Konjunktiv II ich gewönne
gewänne
Imperativ Singular gewinn
Plural gewinnt
Perfekt Partizip II Hilfsverb
gewonnen haben



См. также[править]